Gesellenprüfung Teil 2

Allgemeines

Teil 2 der Gesellenprüfung findet grundsätzlich am Ende der Ausbildung statt und besteht aus den Prüfungsbereichen

  • Herstellen einer randlosen Korrektionsbrille (Prüfungszeit 150 Minuten)
  • Augenoptische Versorgung (Prüfungszeit 120 Minuten)
  • Auge und Sehhilfe (Prüfungszeit 180 Minuten)
  • Wirtschafts- und Sozialkunde (Prüfungszeit 60 Minuten)

Zulassungsvoraussetzungen

Zum zweiten Teil der Abschlussprüfung ist zuzulassen,

  • wer die Ausbildungszeit (einschließlich vorgeschriebener überbetrieblicher Unterweisungen) zurückgelegt hat oder wessen Ausbildungszeit nicht später als zwei Monate nach dem Prüfungstermin endet,
  • wer am ersten Teil der Abschlussprüfung teilgenommen hat und
  • wessen Berufsausbildungsverhältnis in das Verzeichnis der Berufsausbildungsverhältnisse eingetragen oder aus einem Grund nicht eingetragen ist, den weder die Auszubildenden noch deren gesetzliche Vertreter oder Vertreterin zu vertreten haben.


  1. @Eigens/stock.adobe.com

    Prüfungstermine Gesellenprüfung Teil 2 – Sommer

    Prüfungstermine Gesellenprüfung Teil 2 in Baden-Württemberg (Sommerprüfung 2020) Alle Berufsschulstandorte Auge und Sehhilfe:13. Mai 2020 Wirtschafts- und Sozialkunde:11. Mai 2020 Herstellen einer randlosen…

    weiterlesen
  2. © Marco2811 / Fotolia.com

    Prüfungstermine Gesellenprüfung Teil 2 – Winter

    Prüfungstermine Gesellenprüfung Teil 2 in Baden-Württemberg (Winterprüfung 2019/2020) Alle Berufsschulstandorte Auge und Sehhilfe:9. Januar 2020 Wirtschafts- und Sozialkunde:12. November 2019 Herstellen einer randlosen…

    weiterlesen