Augenoptikergesellin aus Neustadt ausgezeichnet

Veröffentlicht am 7. Juli 2017

Feierliche Ehrung in Mainz

Am 25. Juni 2017 fand in Mainz die Freisprechungsfeier der rheinland-pfälzischen Augenoptikergesellen statt. In den Handwerkskammerbezirken Rheinhessen und Pfalz wurde Gina Schneider (Fielmann AG, Neustadt) für das beste Prüfungsergebnis ausgezeichnet. Neben einer Urkunde und einem Geldpreis der Augenoptiker-Innung Rheinland-Pfalz/Saarland erhielt Gina Schneider ebenfalls den AzuBlick-Preis der Firma Zeiss.

Bei der dritten gemeinsamen rheinland-pfälzischen Freisprechungsfeier im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz gratulierte Landesinnungsmeisterin Patricia Fuchs 82 Augenoptikergesellen zu ihrer bestandenen Prüfung. Insgesamt meisterten in Rheinland-Pfalz 91 Auszubildende ihre Gesellenprüfung. In den Handwerkskammerbezirken Rheinhessen und Pfalz durften sich 46 der 53 zur Prüfung angetretenen Gesellinnen und Gesellen über den Gesellenbrief und das Gesellenprüfungszeugnis freuen.

PI_13_2017 Augenoptikergesellin aus Neustadt ausgezeichnet